Archiv der Kategorie: Podcast

In dieser Kategorie sind alle Beiträge mit einer Folge des Exilherthaner Podcasts enthalten.

Endlich wieder Mittelmaß (23)

Nach zuletzt 3 Siegen in Folge ist Hertha wieder zurück im Mittelfeld der Tabelle

Ein vollauf verdienter Sieg gegen Fortuna Düsseldorf macht uns glücklich. Endlich ist die Revanche für das Relegationsspiel gelungen. Wurde auch Zeit. Wir freuen uns über die kleine Siegesserie und sehen die spielerische Verbesserung des Teams und vieler Spieler. Bei Selke und Mittelstädt gehen die Meinungen auseinander.

Carlo (Exilherthaner in Hessen) und Brehmchen bereiten noch das Spiel gegen den 1.FC Köln auf. Um das Dauerthema Windhorst kommen wir leider nicht herum. Carlo erzählt von seinem Leben als Exilherthaner und dann freuen wir uns nochmal über die 3 Punkte gegen Fortuna. Muss einfach sein. weiterlesen

Angst fressen Hertha auf (22)

Der Sieg gegen Paderborn will nicht so richtig überzeugen

Zum ersten Mail nehmen wir eine Podcastfolge in Köln auf, passend zum nächsten Auswärtsspiel beim 1.FC Köln. Christophe, Lennart und Robert sind Exilherthaner, die in Köln beziehungsweise Bonn leben.

Gemeinsam sprechen wir über die Auswärtsniederlage in Mainz und den schmeichelhaften Heimsieg gegen Paderborn. Bei aller Freude über die 3 Punkte, wir sparen dabei nicht mit Kritik.

Steven alias Sogenannter Blogger ist Mitinitiator der Faninitiative „blau-weißes Stadion“. Mit Brehmchen spricht er über die Ziele und Ansichten der Initiatoren. weiterlesen

Covic muss nachjustieren (21)

Wir ordnen die letzten beiden Niederlagen ein und hoffen auf Besserung

Wir hätten uns gerne andere Ergebnisse gegen Wolfsburg und Gelsenkirchen gewünscht, aber es kam eben anders. Dabei haben wir in dieser Saison eigentlich höhere Erwartungen an Hertha BSC, als noch in der Vorsaison. Moritz, Stefan, Max und Brehmchen bereiten die Niederlagen auf und hoffen, dass Covic schnell und erfolgreich nachjustieren wird.

Sorgenkind bleibt die Innenverteidigung, wobei auch Spieler auf anderen Positionen nur bedingt überzeugen konnten. Hertha braucht mehr Stabilität in der Abwehr, vorne mehr Effektivität und insgesamt mehr Balance. weiterlesen

Das Glück des Tüchtigen (20)

Hertha erkämpft sich in München einen wichtigen Punkt zum Start

Mit Joachim, einem Exilherthaner in München, sprechen wir über den Saisonstart der Hertha. In einem Sonderbeitrag unterhalten wir uns noch mit Pascal, der Initiator der Online Petition „Schluss mit der Hinhaltetaktik – Neues Stadion für Hertha BSC!“ ist.

Der Rückblick auf das Pokalspiel gegen VfB Eichstätt ist Ehrensache, aber wir fassen uns kurz. Joachim stellt ferner den OFC Hertha Freunde München 1892 vor. weiterlesen

Ante brennt für Hertha (19)

Trainer Ante Covic beeindruckt durch Engagement und Detailversessenheit.

Andreas, Dennis und Brehmchen werfen einen Blick zurück auf die letzten 4 Wochen der Saisonvorbereitung. Das leidige Stadionthema beschäftigt uns leider erneut. Wir beschäftigen uns mit den Teststpielen und Brehmchen berichtet von seiner Urlaubswoche im Neuruppiner Trainingslager von Hertha BSC. Die Meldungen zum Börsengang von Hertha BSC halten wir überwiegend für sehr spekulativ und teilweise auch für etwas irreführend. weiterlesen

Hertha kann nicht anders (18)

Über Schulden, Moral und einen extrem komplizierten Sachverhalt

Martin, Eric und Brehmchen vertiefen das Investoren-Thema, dazu fehlte uns in der letzten Folge die Vorbereitungszeit. Welchen Einfluss hat der Investor bei Hertha, gilt die 50+1 Regel und warum ist das eigentlich alles so kompliziert?

Als Fan muss man heute Jurist, Buchhalter und Investmentbanker sein, wenn man alles verstehen möchte. Wir brauchen eine „Hertha-Sendung mit der Maus“.

Bei Grujic kommt Bewegung in die Sache und wir probieren uns nochmal an einer Zusammenfassung der personellen Änderungen. weiterlesen

Rubelbildung (17)

Hertha präsentiert einen neuen Investor und sorgt für einen Paukenschlag

Die Sommerpause neigt sich mit einem Paukenschlag dem Ende zu. Kurz vor der Aufnahme wurde bekannt, dass Hertha mit der Investmentfirma Tennor Holding B. V. einen neuen Investor gefunden hat, der ein zeitlich unbegrenztes Eigenkapital Investment über vorerst 125 Millionen Euro vornimmt. Bei uns überwiegt die Freude über diesen Deal, denn ohne finanzielle Hilfe kommt Hertha BSC nicht mehr weiter (ob man es mag oder nicht). weiterlesen

Ante ante Portas (16)

Ante Covic folgt Dardai als Trainer

Ante Covic wird neuer Trainer der Profimannschaft von Hertha BSC. Wir sehen die Entscheidung nicht nur positiv, wir hätten uns aber auch wesentlich schlimmere Trainerentscheidungen vorstellen können.

Martin ist Exilherthaner aus Brandenburg, der seit vielen Jahren in Hessen wohnt und neben der Hertha noch eine andere Fußball-Liebe hat.

Gemeinsam mit Ties unterhalten wir uns noch über das Spiel in Augsburg. Einen weiteren Blick werfen wir ferner noch auf die Stürmer bei Hertha BSC. weiterlesen

Herthafans in Augsburg (15)

Im Gespräch mit Marco (Augsburg ) und Alex (Schweiz)

Die „Sektion Augsburg“ verbindet Herthafans in der Region. Marco erzählt uns über sein Leben als Herthafan im Exil und natürlich sprechen wir über die „Sektion Augsburg“.

Bild von thfr auf Pixabay .

Alex ist Herthafan in der Schweiz. Seine Bindung zur Stadt Berlin und zum Verein ist erst über die Jahre entstanden. Auch er erzählt uns etwas über sein Leben als Herthafan im Exil. weiterlesen