Hertha geht Baden (12)

Hertha geht baden in Baden

Mit Daniel, einem Herthafan in Freiburg, unterhalten wir uns über die Auswärtsniederlage im Breisgau.

Nach einer enttäuschenden ersten Halbzeit dreht die Hertha zwar auf, aber das Eigentor von Ibisevic kommt zur Unzeit und bringt die Freiburger auf die Siegerstraße.

Mit Daniel sprechen wir natürlich auch über sein „entschleunigtes“ Leben als Exilherthaner in Freiburg und seine Zeit in Berlin.

Der Titel ist kein Grammatikfehler, etwas Wortspiel geht immer 🙂 .

Karneval in Charlottenburg (11)

Hertha fährt gegen Mainz endlich mal wieder einen Heimsieg ein

Nadine ist Fan von Hertha BSC und sie lebt in Nordrhein-Westfalen. Mit ihr sprechen wir über den „OFC Hertha Devils NRW“ und ihr Leben als Exilherthanerin tief im Westen.

Dennis und Brehmchen freuen sich über den Heimsieg gegen Mainz und ärgern sich über die schlimme erste Halbzeit des Spiels.

Wir werfen noch einen Blick zurück auf die Spiele gegen Bremen und die Bayern. Und wir sorgen uns um die Zukunft des immerhertha Podcasts.

hahohe

Herthas Wunder von Gladbach (10)

Wir freuen uns über den Auswärtssieg in Gladbach

Wir unterhalten uns mit Oliver über den OFC „Oberpfälzer Herthaner sind wir“. Der OFC vereint seit vielen Jahren Herthafans in der Oberfalz.

Er erzählt uns von seinem Leben als Exilherthaner, den Aktivitäten des OFCs und wie er Fan von Hertha BSC wurde.

Das Pokalspiel gegen Bayern München wurmt uns noch etwas, aber wir müssen leider zugeben, dass Hertha an dem Tag nicht das bessere Team war.

Um so mehr freuen wir uns riesig über den verdienten Sieg gegen Gladbach. Trotz der 120 Minuten am Mittwoch, kämpften die Spieler aufopferungsvoll für 3 Punkte. Und wir schwärmen ob der guten Leistung von Selke.

Ein 3-Minuten-Beitrag zu den Reisekosten ist auch enthalten.

Ein Herthafan in Mexiko (9)

Und nebenbei sprechen wir noch über das Spiel gegen Wolfsburg

Dennis lebt seit einigen Jahren in Mexiko Stadt. Er erzählt uns von seinem Leben als Exilherthaner in der Ferne, satte 9700 km vom heimischen Olympiastadion entfernt.

Wir reden über Land und Leute, den Fußball vor Ort und einen besonderen Tag bei der WM 2018.

Das Heimspiel gegen Wolfsburg haben wir natürlich nicht vergessen. Einen Blick in die Glaskugel werfen wir auch, schließlich steht das Pokalspiel gegen die Bayern an.

Das „HaHoHe zum Schluss“ kommt von Alex aus der Schweiz.

Brehmchen ist ziemlich erkältet, aber er zieht es durch.

Guter Rückrundenstart, gell? (8)

Den 3 Punkten in Nürnberg folgte ein rassiges Duell gegen Gelsenkirchen

Die ersten beiden Spiele der Rückrunde sind vorbei und wir sind nicht grundlegend unzufrieden mit 4 Punkten aus 2 Partien.

Ties, Dennis und Brehmchen blicken zurück auf die Spiele gegen Nürnberg und Gelsenkirchen. Die Vertragsverlängerungen von Schelle und Palko sind uns nicht entgangen. Und auch Pal Dardai bleibt wohl noch eine weitere Saison als Trainer der Profis erhalten.

Ties erzählt uns kurz etwas zur U19 und wie es zu seinem Gastartikel beim Blog von ImmerHertha kam.

Wir freuen uns, dass sich das Lazarett lichtet und blicken auf das nächste Spiel gegen Wolfsburg.

Das „HaHoHe zum Schluss“ spricht Andreas am Ende der Folge.

Der Podcast für Herthafans innerhalb und außerhalb Berlins.