Archiv der Kategorie: Allgemein

Geht es nur am Rande um Hertha BSC oder den Exilherthaner Podcast, dann in der Rubrik „Allgemein“.

Übersicht der Bundesligavereine 2019/2020

Mit Entfernungsangaben ab Berlin

Übersicht aller Vereine der 1.Bundesliga für die Saison 2019 / 2020 (Landkarte), absteigend sortiert nach Entfernung ab dem Berliner Olympiastadion.

Die Entfernungsangabe entspricht dem Verkehrsweg mit dem Auto (gemäß Routenplaner). Zu jedem Club ist der Name des Stadions, die Entfernung in km und das Jahr des letzten Aufstiegs angegeben.

Karte wurde erstellt vom Exilherthaner Podcast. Der Podcast für Herthafans innerhalb und außerhalb Berlins. weiterlesen

Sommerfahrplan Hertha BSC

Termine der Saisonvorbereitung 2019/2020Montag, 01.07.2019

01.07.2019 (Mo)

Traininungsauftakt in Berlin.

03.07.2019 (Mi) – 10.07.2019 (Mi)

Trainingslager in Neuruppin.

07.07.2019 (So), 15:00 Uhr

Testspiel Hertha BSC – Eintracht Braunschweig in Neuruppin.

13.07.2019 (Sa), 14:00 Uhr

Jubiläumsturnier in Karlsruhe.

17.07.2019 (Mi), 18:00 Uhr

Teststpiel FC Erzgebirge – Hertha BSC.

20.07.2019 (Sa), 18:00 Uhr

Testspiel VfL Bochum – Hertha BSC

24.07.2019 (Mi) – 01.08.2019 (Do) weiterlesen

Exilherthaner-Statistik des Tages

Anteil der gebürtigen Berliner in Berlin

Etwa 47 Prozent (1,7 Mio.) der in Berlin gemeldeten Menschen sind auch dort geboren worden. Das sind aber immer noch mehr Menschen, als München (1,5 Mio.), Köln (1,1 Mio.) Frankfurt (0.7 Mio.) oder Stuttgart (0,6 Mio.) jeweils an Einwohnern haben.

Geht es um das Thema Zuschauerinteresse, so wird gern darauf verwiesen, dass in der Stadt so viele Zugezogene wohnen. Statistisch gesehen ist das richtig, aber selbst der verbleibende Teil an gebürtigen Berlinern wäre (nach Hamburg) noch die zweitgrößte Stadt Deutschlands. weiterlesen

Warum nervt mich Profifussball eigentlich noch nicht?

Seit Jahren merke ich bei mir eine schleichende Loslösung vom Profifußball und seinen Begleitumständen. Wobei „Loslösung“ eigentlich nicht der richtige Begriff ist. Der Profifußball ist oft nur noch nervig, unsympathisch, abgehoben und abschreckend.
Und doch halte ich meinem Verein und der Bundesliga die Treue. Warum eigentlich?

Betrachtet man DFB, UEFA und FIFA, so wirken die Verbände auf mich oftmals nur noch korrupt, unmoralisch, mitunter kriminell, und stets gewinnorientiert. Und die Vorgenannten nehmen sich in der desaströsen Außendarstellung wirklich nicht mehr viel. Und der Alltagsbetrieb in den Wettbewerben bietet mir ständig neue Facetten, die mich ärgern. weiterlesen