Schlaflos in Tokio (34)

Die fabelhafte Welt des Jürgens Klinsmanns und sein niveauloser Rücktritt

Jürgen Klinsmann erklärt seinen Rücktritt auf Facebook, lässt den Verein im Stich, tritt auf übelste Art und Weise nach und lässt uns verärgert zurück. Die Selbstmontage Klinsmanns kommt zur Unzeit, während Hertha BSC um den Klassenerhalt kämpft. Die Heimniederlagen gegen Mainz und Köln sind neue Tiefpunkte der Saison und Nouri liefert genug Gründe, um an ihm zu zweifeln. Das Unentschieden in Düsseldorf sehen wir mit gemischten Gefühlen und erklären Cunha zum neuen Hoffnungsträger. weiterlesen

Herthafans in der Schweiz (33)

Hertha klotzt in der Winterpause auf dem Transfermarkt

Wenn man ehrlich ist, dann waren Herthas Aktivitäten auf dem Transfermarkt deutlich interessanter, als das Heimspiel gegen Gelsenkirchen. Hertha nimmt mal wieder einen Punkt mit, aber das Offensivspiel bleibt eher kümmerlich.

Simon, Gerard und Brehmchen versuchen eine Aufarbeitung der vielen Themen, die sich in der letzten Woche aufgestaut haben und natürlich stellen sich beide Exilherthaner auch vor. Simon lebt in Davos, Gerard in Thun. Wir unterhalten uns mit beiden Fans über ihr Fanleben in der Schweiz. weiterlesen