Archiv der Kategorie: Podcast

In dieser Kategorie sind alle Beiträge mit einer Folge des Exilherthaner Podcasts enthalten.

Was bleibt von der Saison? (130)

Mit Andreas in Zeven

Hertha BSC verliert beim VfL Osnabrück (Tabellenletzter) mit 2:1 und beendet die Saison auf Tabellenplatz 9. Pal Dardais Vertrag als Trainer wird nicht verlängert, ab der nächsten Saison braucht der Verein einen neuen Trainer. Die Harlekins befürchten, dass der Verein den Berliner Weg nicht fortsetzen möchte.

weiterlesen

Herthaner im Saarland (129)

Mit Niko (Saarbrücken) und Robert (Bonn)

Teil I: Niko ist in Berlin geboren und zunächst dort aufgewachsen. Als er 8 Jahre alt war, zog die Familie in das Saarland. Wir unterhalten uns über sein Leben als Exilherthaner in Saarbrücken, die schwierige Suche nach anderen Herthafans vor Ort und über die

weiterlesen

Noch nicht aufstiegsreif (128)

Mit Andreas in Zeven

Im Heimspiel gegen Hannover 96 bot Hertha BSC über weite Strecken nur Magerkost an. Letztlich reichte es nur zum Remis. Andreas (in Zeven) und Brehmchen über die andauernde Trainerdiskussion, Anzeichen für Unruhe in der Jugendakademie und den wohl nächsten Kaderumbruch bei den Profis.

74 Minuten Hertha

weiterlesen

Der Boden ist Lava (127)

Mit Micha (ehemals Damenwahl Podcast)

Wir erwischten Micha als Kurzzeit-Exilherthaner am Fuße des Vesuvs und sprachen über Pal Dardai (Rückblick und Ausblick), Kays Erbe, Teamgeist & Mentalität bei Hertha, natürlich über den Damenwahl Podcasts sowie das aktuelle Angebot an Hertha-Content. Bei der Gelegenheit ganz liebe Grüße und #hahohe an Yasemin,

weiterlesen

Hertha braucht Entscheidungen (126)

Mit Robert (Bonn)

Hertha steht nach dem verdienten 5:2 gegen Gelsenkirchen im gesicherten Mittelfeld der Tabelle. Nach oben geht wohl nicht mehr viel, nach unten auch nicht mehr. Der Blick geht jetzt zunehmend auf die noch offenen Weichenstellungen für die neue Saison. Ob Trainer, Kader oder Finanzen, es stehen wichtige

weiterlesen